Cevi Blog

Update: Schutzkonzepte & Checklisten für Aktivitäten & Lager

Cevi-, Lager und Kurse sind, in Abhängigkeit der kantonalen Weisungen, teilweise weiterhin möglich. Bitte beachtet die kantonalen Weisungen und ob und in welcher Form Aktivitäten stattfinden können!

Die Schutzkonzepte und Checklisten sollen dir bei der Durchführung eine Hilfe sein. Die an der Bundesratssitzung vom 18. Oktober 2020 verschärften nationalen Massnahmen wurden per 22. Oktober ergänzt und sind in den Dokumenten rot ausgewiesen.

 

Weiterlesen …

Cevi-Tag 2020

Am 12.09.2020 hat an über 90 Orten der Cevi-Tag stattgefunden. Der Schnuppertag bot Kindern ab dem Kindergartenalter die Möglichkeit Cevi-Luft zu schnuppern und die Natur zu erleben. Hier findest du ein paar Foto-Impressionen aus der Abteilung Dübendorf.

Wir danken allen Cevi-Tag Verantwortlichen und ihren HelferInnen für ihr Engagement! Der nächste Cevi-Tag findet am 11. September 2021 statt. 

Du möchtest aktiv im Cevi-Tag Projektteam mithelfen? Dann melde dich direkt bei Felix (felix.furrer@cevi.ch). 

Weiterlesen …

Bestelle deinen neuen Retro-Gurt

Der retro Cevi-Gurt kostet als Einführungsangebot CHF 90/Stück. Beim neuen Gurt wird das CVJM durch CEVI ersetzt. Der lederne Riemen wird 30 mm breit und 3 mm dick. Es gibt ihn in den Längen 105 cm (Kinder und Jugendliche) und 125 cm (eher stärkere Posturen). Das jetzt noch helle Leder wird nachbräunen und die neue Schnalle ist schön glänzend.

Weiterlesen …

Projekt BreakFree!

BreakFree! ist ein Projekt der SAJV. Damit möchte die SAJV die Integration/Inklusion junger LGBTQ in Jugendverbänden fördern. Ziel des Projektes ist es unter anderem in den Verbänden LGbTQ-Gruppen zu schaffen in denen sich Jugendlich austauschen und unterstützen können.

Weiterlesen …

Umfragen zum Thema Spielen, Natur und Entwicklung

Der Cevi ermöglicht Kindern abenteuerliche Erlebnisse draussen in der Natur. Trägt er damit etwas Gutes für die Moralentwicklung der Kinder bei?

Mit solchen Fragen beschäftigt sich ein ehrenamtlicher Cevi-Leiter im Rahmen seiner Bachelorarbeit an der Universität Zürich. Nun möchte er die Erfahrungen von Cevi-Leitenden und Eltern, die ihre Kinder in den Cevi schicken, dazu einholen.

Weiterlesen …

Der Cevi und Erasmus+

Der Cevi Schweiz unterstützt die Petition «Vollassoziierung an das europäische Mobilitätsprogramm Erasmus+ ab 2021!» der SAJV.

Seit dem Wegfall der Partizipationsmöglichkeiten im Erasmus+ Programm für die Schweiz ist der Aufwand für die Finanzierung von vers. Internationalen Projekten für den Cevi Schweiz schwieriger oder gar unmöglich geworden. Der Cevi Schweiz setzt sich deshalb zusammen mit anderen Jungendorganisationen dafür ein, dass die Schweiz ab 2021 wieder als Drittstaat vollumfänglich am Erasmus+ Programm der EU teilnehmen kann.

Weiterlesen …

Rückblick Cevi@Home Farbenwoche

Wenn die Welt Kopf steht, gibt es plötzlich Freiraum für neue Ideen. Oder solche, die schon lange im Hinterkopf rumschwirren und auf den perfekten Zeitpunkt zur Umsetzung warten. Gemeinsam mit allen Mitgliedern möchte der Cevi Schweiz ein Zeichen setzen in dieser Zeit der neuen Möglichkeiten: Cevi trotz(t) Corona!

Ein Aufruf, der sich die nationale Fröschli-Gruppe zu Herzen nahm: Unter der Projektleitung von Maria Boller-Schmidt v/o mary-joy wurde innert zwei Wochen die virtuelle Cevi@Home Farbenwoche realisiert

Weiterlesen …

Schutzkonzept Cevi Schweiz

Nach der Medienkonferenz des Bundesrates vom 29. April 2020, 16.15 Uhr und den Aussagen von Frau Bundesrätin Viola Amherd mit Bezug auf die Sommerlager und Aktivitäten von Jugendverbänden, kann der Cevi Schweiz informieren, dass er aktuell daran ist, ein entsprechendes Schutzkonzept auszuarbeiten.

Dies geschieht in Zusammenarbeit mit Pfadi und Jubla. Sobald das Konzept steht, werden wir euch wiederum informieren.

Weiterlesen …

Statement der weltweit 6 grössten Jugendorganisationen (Englisch)

Der World YWCA und der World YMCA haben zusammen mit den anderen 4 grössten Jugendorganisationen (The Big 6) ein Statement zur aktuellen Lage der Corona-Pandemie (COVID-19) verfasst.

Hier kannst du dieses Statement (auf Englisch) lesen.

Auch sind auf dieser Seite sehr interessante Tools/Tipps wie man mit dieser COVID-19-Situation umgehen kann.

Weiterlesen …

Update Corona-Virus: Keine regulären Aktivitäten bis 08. Juni 2020

Update, 30.04.2020: Nach der Medienkonferenz des Bundesrates vom 29. April 2020, 16.15 Uhr und den Aussagen von Frau Bundesrätin Viola Amherd mit Bezug auf die Sommerlager und Aktivitäten von Jugendverbänden, kann der Cevi Schweiz informieren, dass er aktuell daran ist, ein entsprechendes Schutzkonzept auszuarbeiten.

Dies geschieht in Zusammenarbeit mit Pfadi und Jubla. Sobald das Konzept steht, werden wir euch wiederum informieren.

Der Cevi Schweiz empfiehlt, basierend auf den Empfehlungen und Vorgaben vom Bundesrat (Pressekonferenz vom 16.04.2020), bis zum 8. Juni 2020 auf alle regulären Cevi-Aktivitäten zu verzichten. Auffahrts- und Pfingstlager sowie Jungscharnachmittage und Vereinsversammlungen müssen leider abgesagt oder verschoben werden.

Weiterlesen …

24. April 2020: World YWCA Day

Liebe Cevianer*innen

Am 24. April findet der World YWCA Day statt. Wie jedes Jahr hat der World YWCA auch dieses Jahr zur Feier des Tages eine Aktion geplant. Dieses Jahr ist das Thema Soziale Kontakte zu Zeiten der Coronakrise.

Weiterlesen …

Mehr Geld für J+S-Lager

Trotz der Corona-Krise nimmt sich der Bundesrat auch Zeit für andere Geschäfte – eine Entscheidung hat überaus positive Auswirkungen für den Cevi, insbesondere die Abteilungen. Denn: Ab 1. Juli 2020 erhöhen sich die Beiträge für J+S-Lager von 7.60 auf 16 Franken pro Person und Tag. Wir sagen schon mal DANKE!

 Der Bundesrat investiert in das Sportförderprogramm Jugend+Sport (J+S) und stärkt damit den Breitensport. Das Massnahmenpaket, das er am 3. April 2020 beschlossen hat, betrifft auch die Sportart Lagersport/Trekking und hat somit direkten Einfluss auf die Abteilungen. Für alle J+S-Lager gibt es ab 1. Juli 2020 einen Beitrag von 16 Franken pro Teilnehmer*in und Tag – das ist mehr als doppelt so viel wie vorher. Mit diesem Schritt setzt der Bundesrat auch ein starkes Zeichen und anerkennt das Engagement der unzähligen Leitungspersonen, die sich in den verschiedenen J+S-Sportarten für Kinder und Jugendliche einsetzen.

Weiterlesen …

Cevi weltweit in Zeiten von Corona

Während sich die COVID-19-Pandemie auf der ganzen Welt ausbreitet, werden lokale, nationale und regionale YMCA-Organisationen mit einer harten neuen Realität konfrontiert. 

Der World YMCA hat eine spezielle Site aufgeschaltet und berichtet dort darüber wie Cevis auf der ganzen Welt damit umgehen. Eine Liste mit diversen Cevi-Organisationen und deren aktuellen Programmen, Aktivitäten und Herausforderungen findest du hier

Weiterlesen …

YMCA Change Agent Challenge

Die vierte Kohorte der YMCA-Change Agents hat beschlossen, jeden Montag eine neue Herausforderung für euch vorzubereiten, um eure Langeweile zu vertreiben.

Daher freuen wir uns, dir die erste Herausforderung zu präsentieren. Diesmal handelt es sich um eine Herausforderung im Bereich des Kochens, genauer gesagt der Schweizer Küche: Älplermagronen.

Weiterlesen …

Cevi trotz(t) Corona

Unser Leben gestaltet sich im Moment als sehr herausfordernd. Doch gerade jetzt heisst es „Cevi trotz(t) Corona“!

Wir ermutigen sämtliche Mitglieder aktiv und kreativ zu bleiben und sich für die Gesellschaft zu engagieren. Deshalb findest du unter der Seite www.cevi.ch/corona Ideen für Aktivitäten zuhause und einen Überblick über Cevi-Gruppen welche sich weiterhin für die Gesellschaft einsetzen.

Wir möchten das Angebot gerne laufend mit tollen Angeboten und Ideen erweitern. Deshalb: teile deine Ideen, Spiele etc. mit uns und melde dich via medien@cevi.ch.

Weiterlesen …

Anmeldung Cevi-Tag 2020

Liebe Cevi-Tag Verantwortliche

Die Anmeldung zum Cevi-Tag 2020 ist per sofort bis 08.05.2020 geöffnet. Hier gelangt ihr zum Online-Formular. Bestellt eure Drucksachen wie Flyer, Plakate, Maltischsets, Schreibsets, Schlüsselanhänger-Karabiner, Ballone und neu Blachen bequem per Formular. 

Vorschau Plakat:

Bei Fragen meldet euch bei Felix Furrer (felix.furrer@cevi.ch)

Weiterlesen …

Öffnungszeiten Geschäftsstelle Cevi Schweiz

Der Cevi Schweiz hat bis auf weiteres (mindestens aber für die nächsten zwei Wochen) auf Homeoffice umgestellt. Ihr könnt uns in dieser Zeit weiterhin telefonisch (von 8.30-12.30 Uhr und 13.30-16.30 Uhr) oder per E-Mail erreichen. Auch die Post wird gelesen. Vielen Dank für euer Verständnis.

Weiterlesen …

Update Corona - keine Aktivitäten bis 26. April 2020

Cevi setzt alle Aktivitäten bis zum 26. April 2020 aus

Update zum Coronavirus: 17.03.2020 – Der Bundesrat hat am 16.03.2020 den Notstand ausgerufen. Der Cevi Schweiz bittet seine Mitglieder bis zum 26. April 2020 keine Aktivitäten mehr durchzuführen.

Könnt ihr euch in der Zwischenzeit trotzdem für die Gesellschaft engagieren? Ja, zum Beispiel wie der Cevi Veltheim. Der Cevi Veltheim vom Regionalverband Winterthur-Schaffhausen hat eine Kinderbetreuungsvermittlung auf die Beine gestellt. Mehr Infos gibt es hier.

Wenn ihr euch in ähnlicher Form engagiert, dann meldet euch doch mit euren Projekten und Ideen über medien@cevi.ch. Wir machen euer Engagement und eure Solidarität gerne sichtbar! Vielleicht helfen euch dabei zum Beispiel auch Seiten wie https://www.hilf-jetzt.ch/ oder die App Fiveup oder diverse Gruppen in den Sozialen Netzwerken die Hilfebietende- und Suchende zusammenbringen!

Bleiben wir gesund und seien wir solidarisch!  

Weiterlesen …

Update COVID-19 (Corona-Virus)

Empfehlung des Cevi Schweiz im Umgang mit COVID-19 (Corona)

Basierend auf den Beschlüssen des Bundesrates vom 13.03.2020 und angesichts der aktuellen Lage empfiehlt der Cevi Schweiz seinen Mitgliedern bis zum 04. April keine Cevi-Aktivitäten, Lager oder Kurse durchzuführen.
 
Um zu verhindern, dass Kinder z.B. von ihren Grosseltern betreut werden müssen, können entsprechende Betreuungsangebote des Cevi im Einklang mit den Beschlüssen der Behörden weiterhin durchgeführt werden.
 
Betreffend der bevorstehenden Lagersaison werden wir bald in Absprache mit dem Bundesamt für Sport (BASPO) informieren.
Bei Fragen meldet euch bitte via E-Mail auf medien@cevi.ch

Weiterlesen …

Information Corona-Virus

Stand: 10.03.2020

Der Bundesrat stuft die aktuelle Entwicklung und Ausbreitung des Corona-Virus gemäss Epidemiegesetz als besondere Lage ein. Auch das Baspo prüft die Situation und die daraus abzuleitenden Konsequenzen des Bundesratsentscheids für Ihre Aktivitäten im Bereich Jugend und Sport laufend. Der Bund hat beschlossen, dass Grossveranstaltungen mit mehr als 1000 Personen verboten werden. Ab 150 Teilnehmenden müssen die Kantone eine Risikoabwägung vornehmen. Swissolympics hat eine entsprechende Liste mit Links zu den Informationen der Kantone bereitgestellt.

Weiterlesen …

Rückblick Frösch-Up 2020

"Start einer Fröschli-Gruppe", "kreative z'Vieri", "Bewegungsvielfalt in Sport und Spiel" und viele weitere Themen standen am neuesten Frösch-Up vom 16.02.2020 zur Auswahl. 

Weiterlesen …

Jahresrückblick Fachgruppe International

Autorin: Celina Chavez

Wiederum können wir als FGI auf einige interessante internationale Anlässe zurückblicken. Die GA des World YWCA in Südafrika und der Event YMCA 175 in London bilden die Highlights der jeweiligen Dachverbände.

Weiterlesen …

Zusammenarbeit Schweizer Jugendherbergen

Cevi-Gruppen profitieren von speziellen Konditionen bei den Schweizerischen Jugendherbergen. Cevi-Gruppen die mindestens 1 Nacht mit mindestens 10 Personen in einer Schweizer Jugendherberge verbringen erhalten einen Rabatt von 10% auf den aktuellen Mitgliederpreis. 

Weiterlesen …

Kurz und kNAKig

Wie sieht es aus bei euch, welche Kurse bietet ihr an? Welche Anlässe organisiert euer Team? Solche Fragen, wurden während der Konferenz heiss diskutiert. Es gab nicht nur für den Kopf neues Futter, sondern auch einen Cevi-Wind fürs Herz.

Von: Deborah Bär v/o Yela

Weiterlesen …

J+S-Leihmaterial – Was du dazu wissen solltest

Jährlich werden mehrere Tonnen J+S-Leihmaterial in alle Ecken der Schweiz geliefert und wird zum Lageraufbau, in der Lagerküche oder für das Lagerprogramm benutzt. Dieses tolle Angebot wird durch die Zusammenarbeit des Cevi, Jugend + Sport und des Armeelogistikcenters in Thun ermöglicht. Jedes Jahr treffen sich Vertreter der Jugendverbände, des Bundesamt für Sport und des Armeelogistikcenters für einen Austausch und definieren gemeinsam, was in der Zusammenarbeit verbessert werden könnte. Damit im 2020 alles reibungslos verläuft, liefern wir dir hier die wichtigsten Informationen punkto J+S-Leihmaterial, damit auch dein Lager oder Kurs von diesem praktischen Material profitieren kann.

Weiterlesen …

Neue Zusammenarbeit mit dem Gruppenhaus Ostello Palagnedra im Tessin

Der Cevi Schweiz und das Gruppenhaus Ostello Palagnedra im Centovalli, Tessin, spannen ab sofort zusammen.

Weiterlesen …

Mitglieder Fachgruppe Informatik gesucht

Die Digitalisierung schreitet voran – mit oder ohne den Cevi. Verschiedene Punkte aus der Digitalisierung können für die Cevi-Arbeit genutzt werden und die Cevi-Bewegung kann in diversen Gebieten von der Digitalisierung profitieren. Praktisch alle Vereine, die dem Cevi angehören, haben eine eigene Webseite, viele Leitungspersonen arbeiten für den Cevi digital oder zumindest teilweise digital. 

Weiterlesen …

Rückblick – J+S-Modul kulturelle Vielfalt

Was braucht es, damit der Cevi offen für Menschen aus allen Kulturen ist? Diese Frage stand im Zentrum des J+S-Moduls kulturelle Vielfalt, welches im Oktober dieses Jahres stattgefunden hat.

Zum ersten Mal fand in diesem Jahr das J+S- Modul kulturelle Vielfalt im Jugendverband statt und das Thema stösst auf ungeahnt grosses Interesse. Die Teilnehmenden stammen aus verschiedenen Regionalverbänden des Cevi Schweiz, sowie der nationalen Fröschligruppe und auch aus dem pädagogischen Bereich. Mit viel Elan und einer tollen Gruppendynamik konnte der Kurs erfolgreich durchgeführt werden. Dabei fanden sowohl die theoretischen Auseinandersetzungen mit dem Thema wie auch die praktischen Rollenspiele und Diskussionen grossen Anklang.

Weiterlesen …

Rückblick auf das YWCA World Council 2019

Die Teilnehmerinnen des World Council in Johannesburg können auf eine spannende und aufregende Woche zurückblicken.Viele neue Kontakte wurden geknüpft: mit den Delegierten des YWCA Südsudan, Sora und Mary, beispielsweise.

Weiterlesen …

Rückblick Treffpunkt 2019

Aus über 50 verschiedenen Orten in der Schweiz sind sie angereist, insgesamt über 100 Cevianer*innen: vom Kleinkind bis zum über 80-jährigen, von den noch Ortsgruppen-Aktiven bis zum Verbandspräsidenten, Outdoorfreaks, Spielbegeisterte, Stubenhocker*innen, begeisterte Sängerinnen, und viele mehr. Als am Samstag zusätzlich die Präsidienkonferenz Cevi Schweiz stattfand, musste beim Essen auch im Foyer aufgetischt werden.

Weiterlesen …

Kurse und Ausbildungen 2020

Bereits stehen einige Daten für Kurse und Ausbildungen im Jahr 2020 fest. Neben diversen J+S-Kursen sind auch die Daten für den nächsten Frösch-Up wie auch den NOLK bekannt. 

Weiterlesen …

Als Delegierte/r an die General Assembly 2020 des YMCA Europe!

Vom 21. Mai bis zum 24. Mai 2020 findet die alljährliche Delegiertenversammlung des YMCA Europe statt. Bist du interessiert, den CEVI Schweiz zu vertreten und dabei Einblick in die europäische YMCA-Bewegung zu erhalten? Englischkenntnisse sowie Freude am internationalen Austausch sind wichtige Grundvoraussetzungen.

Die Delegiertenversammlung des europäischen YMCA findet dieses Jahr in Brüssel (Belgien) statt.

Die Kosten für Konferenz, Unterkunft und Verpflegung vor Ort werden vom Cevi Schweiz übernommen, Reisekosten gehen zu Lasten der Delegierten.

Bitte richte deine Bewerbung mittels offiziellem Bewerbungsformular (unten angehängt) bis spätestens am 8. Dezember 2019 an richard.schweizer@cevi.ch

Bei Fragen kannst du dich unter folgender Nummer melden: 079 837 01 23.

Weiterlesen …

Erlebnisbericht YMCA 175

Vom 4.-8. August hatte ich die Möglichkeit am 175. Jubiläum des YMCA teilzunehmen. Der Anlass fand in London statt, da dort im Jahre 1844 der erste YMCA gegründet wurde. Das riesige Exhibition Centre London, kurz ExCeL, wurde extra für diesen Anlass gemietet und bot Platz für die gut 3200 Leute, aus mehr als 100 verschiedenen Ländern! Dabei waren wir Schweizer mit knapp 180 Teilnehmenden eine der grössten Delegationen.

Weiterlesen …

Sei live dabei beim YMCA175

Viel Spass mit den eindrücklichen Bildern vom YMCA175 aus London. Der Cevi Schweiz war mit einer 172-köpfigen Delegation vertreten. 

Bewegte Bilder zu den verschiedenen Aktivitäten der vergangenen Tage findest du hier. Die Kollegen vom YMCA stellen zudem hier ihre tollen Bilder zur Verfügung. 

Weiterlesen …

Besuch im Daraja

Vom 13. Bis 20. Juli findet in der Nähe von Langrickenbach (TG) das Sommerlager des Regionalverbandes Ostschweiz «Daraja» statt. 

Weiterlesen …

Aktion 72h - 2020

20‘000 Kinder und Jugendliche aus der ganzen Schweiz realisieren gemeinnützige und nachhaltige Projekte – in nur 72 Stunden. Das ist das Ziel der Aktion 72 Stunden, die vom 16.–19. Januar 2020 stattfinden wird.

Weiterlesen …

Impressionen vom NOLK 2019

Viel Spass mit den Impressionen aus dem NOLK. An dieser Stelle wollen wir uns auch bei den aktiven TeilnehmerInnen, der Kursleitung und allen HelferInnen für ihr Engagement bedanken. Merci!

Weiterlesen …

Bund will Lager retten – «danke und weiter so» sagen Kinder- und Jugendverbände

Mittels höheren J+S-Beiträgen plant der Bund, dem allfälligen Rückgang von Schulsportlagern entgegenzuwirken. Die drei grössten Kinder- und Jugendverbände befürworten dieses Vorgehen. Auch sie setzen sich für niederschwellige Lagerangebote mit Qualität ein. Denn gemeinsame Erlebnisse mit Gleichaltrigen fernab des Alltags tragen massgeblich

Weiterlesen …

50 Jahre Horyzon: Jubiläumsanlass in Zürich, 25. Mai 2019

Wir möchten mit Ihnen feiern

1969 wurde Horyzon gegründet. Heute - 50 Jahre später - feiern wir als eigenständige Stiftung unser 50-jähriges Jubiläum. Das möchten wir gebührend feiern und laden Sie in mehreren Städten der Schweiz zu thematischen Filmabenden ein. Mit dem Spielfilm „Matar a Jesus“ aus dem Horyzon-Projektland Kolumbien zeigen wir ein Sozialdrama, das anhand des Lebens zweier junger Menschen in der Stadt Medellín aufzeigt, wie Gewalt die ganze Gesellschaft durchdringt. Anschliessend findet eine Gesprächsrunde mit Experten, Direktbetroffenen und dem Publikum statt.

Weiterlesen …

Ready for the next #YMCASportSeminar?

The YMCA Sport Seminar is mainly a training event for young YMCA sports leaders (age 18 – 30 years), from different nations of Europe. We offer sport practice in different sports, some of them new, and discussions about the value of YMCA. Young people will also learn more about sports in other nations, and also more about YMCA Europe.

Weiterlesen …

Camp Climate 2018 / COP 24 Katowice, Polen

Im Dezember 2018 bin ich zum vierten Mal an eine Klimakonferenz der Vereinten Nationen gefahren. Bereits in Paris, Marrakesch und Bonn durfte ich als Teil der Delegation des World YMCA an den Klimaverhandlungen dabei sein. Wie immer organisierte das World YMCA auch das «Camp Climate». Dazu wird ein Hostel gemietet und während der Zeit der Klimakonferenz als Unterkunft für Jugendliche beworben. Das Camp Climate ist dabei nicht nur ein sicherer Schlafplatz für junge Menschen, sondern noch viel mehr: In verschiedenen Workshops kann man mehr darüber lernen, was in den Klimaverhandlungen diskutiert wird oder welche Möglichkeiten es gibt, um seinen eigenen Beitrag im Kampf gegen den Klimawandel zu leisten. Damit können auch junge Menschen nahe an der Klimakonferenz dran sein, ohne als Teil der Delegation Eintritt zu den Verhandlungen zu bekommen. Das World YMCA erhält nämlich «nur» zehn Akkreditierungen pro Woche für die zweiwöchige Konferenz, es hat also nicht genug Badges, um alle Bewerbungen zu berücksichtigen.

Weiterlesen …

Young Women Transforming Power Structures

Jedes Jahr am 24. April feiern YWCAs überall auf der Welt mit dem World-YWCA-Tag (kurz WYD19) das Engagement der über 25 Millionen YWCA-Cevianerinnen+, und den Fortschritt, welchen wir dadurch gemeinsam erzielt haben.

Weiterlesen …

31st European Ten Sing Conference 2019

Die 31st European Ten Sing (ETS) Conference fand vom 7. – 10. März 2019 in Prag im Palác YMCA (YMCA Palace) statt. Der YMCA Palace liegt im Herzen der Stadt und ist zugleich auch das Hauptquartier des YMCA Europe. Dort habe ich zum ersten Mal in meinem Leben einen immer noch funktionieren Paternosteraufzug gesehen!

Weiterlesen …